FAQ – zu unserer Akt Fotografie

Gibt es ein mindestalter für ein Akt Fotografie?

Vorraussetzung für die Akt Fotografie ist Volljährigkeit. Unter 18 jahren fotografieren wir keine Aktfotos auch nicht wenn ein Einverständnis der Eltern vorliegt.

Ich habe keine Model-Figur, wird es mit mir funktionieren?

Unsere Fotoshootings, ob Akt Fotofotografie, Beauty, Dessous oder Wet&Sexy Fotoshooting sind professionell ausgearbeitet, damit selbst die „Foto-Scheuen“ Kunden oder Kunden ohne Model-Figur schöne Fotos bekommen. Das nötige Selbstvertrauen geben wir Dir durch eine gute Anleitung zum Posing und Unterstützung während des ganzen Fotoshootings. Eine gekonnte Lichtsetzung ist das Fotografen Handwerk, Routine und zahlreiche Kunden bilden die nötige Erfahrung. Was ich auf jeden Fall berichten kann: Unfotogene Kunden gibt es nicht.

Ich weiss es nicht welche Posings mir am besten stehen. Haben Sie ein paar Tipps?

Für ein erfolgreiches Fotoshooting kommt es nicht auf Deine Perfektion an, sondern auf Deine Offenheit für etwas Neues und Lust auf gute Fotos. Wir stellen uns auf Deinen Charakter ein, analysieren Deine Outfits. Wir sehen ziemlich schnell welche Posings bei Dir ehrlich aussehen und helfen Dir mit guten Anweisungen währen des ganzen Fotoshootings.

Wie viele Begleitpersonen darf ich mitbringen?

Du darfst eine Begleitperson mitbringen, wenn das Fotoshooting dadurch nicht gestört wird.

Wo darf ich die Bilder mit Wasserzeichen nutzen?

Du darfst diese Fotos als Profil- oder Galeriebilder für Deine eigene Homepage nutzen, sofern diese rein privaten Zwecken dient. Dies gilt auch für Webseiten wie Myspace, Stayfriends, Facebook, Localisten etc. so lange keine gewerbliche Nutzung Deinerseits vorliegt.

Kann ich auch Fotos ohne Wasserzeichen haben?

Du kannst bei uns auch Originaldaten erwerben. Bei manchen Fotoshootings wie unser Premium oder Deluxe Fotoshooting sind die hochaufgelösten Daten bereits enthalten. Schreibe  uns bitte eine Mail mit Preisliste-Anfrage. Wir schicken Dir gerne alle Infos zu.

Ich habe einige Ideen welche Fotos ich gerne hätte. Könnte das im Rahmen des Beauty Fotoshootings realisiert werden?

Du darfst gerne eigene Ideen zum Fotoshooting mitbringen. Denke bitte daran, dass nicht jede Idee bei einem kurzen Fotoshooting umgesetzt werden kann. Manche Fotos benötigen einen extremen Aufwand. Wir bitten Dich Deine Ideen uns ca. eine Woche vor dem Fotoshootingtermin per Mail ( möglichst mit Bild) mitzuteilen, damit wir Dich beraten und, falls nötig, Alternativen anbieten können.

Brauche ich als Mann ein Make-up zum Fotoshooting?

Die Aufgabe einer Visagistin ist es, Dein Gesicht optimal für das Fotoshooting vorzubereiten. Es heisst nicht, dass Du eine Töhnungscreme, wie es bei Frauen üblich ist, bekommst. Du wirst „frisch gemacht“, damit auf den Fotos keine Spuren vom Alltagsstress zu sehen sind.

Wie schnell bekomme ich Fotoabzüge?

Wir benötigen ca. 10-14 Arbeitstage um die Fotoabzüge zu fertigen. Je nach Auslastung des Partner-Fotolabors könnte sich die Lieferung um zwei Tage verzögern.

Auf der Homepage werden Fotos als Beispiele zu den Fotoshootings gezeigt. Was passiert mit meinen Fotos?

Die Bilder werden nur nach Absprache und mit einer schriftlichen Genehmigung des Kunden veröffentlicht. Bei einem professionellen Fotostudio brauchst Du keine Angst haben, dass Deine Bilder ohne Deine vorherigen Zustimmung präsentiert werden.

Behalten Fotografen eine Sicherheitskopie meiner Fotos?

Dein Fotoshooting wird bei uns entsprechend archiviert. Solltest Du Deine Daten aus irgendwelchen Gründen verlieren, kannst Du Deine Fotoshooting-Daten bei uns gegen Vorlage eines gültigen Personalausweises abholen oder zuschicken lassen. Ohne ein Dokument, das Deine Person bestätigt, können wir keine Daten rausgeben.

Werden alle Fotos bearbeitet?

Nein. Bei jedem Fotoshooting bekommst Du eine bestimmte Anzahl der Fotoabzüge, die kontrolliert und, wenn nötig, bearbeitet werden. Dadurch, dass wir viel Wert auf die Vorbereitung zum Fotoshooting legen, ist meistens die Bearbeitung der Fotos überflüssig oder gar nicht nötig. Bildbearbeitungsprogramme sind nicht dafür da um Dir Deine persönliche Merkmale aus dem Gesicht zu radieren, sondern um leichte Korrekturen durchzuführen. Echte Fotografie ist eine Erfahrungssache, mit Licht gestallten zu können ist Kunst.